Wir nehmen CRM wörtlich

 

Wir versetzen unsere Kunden in die Lage, echte Beziehungen zu einzelnen Menschen aufzubauen.

 

Wie das geht? Wie im richtigen Leben über Kommunikation oder noch besser, über echte Dialoge.

 

Beziehungen entstehen dadurch, dass Beziehungsmuster entwickelt werden. Die entstandenen Beziehungen stabilisieren sich dadurch, dass diese Beziehungsmuster bedient werden.

 

Wir weichen von der häufig vertretenen Meinung ab, dass Beziehungen zwischen Kunden und ihren Marken unidirektional seien, also nur der Kunde eine Beziehung zur Marke hat.

 

Wir wissen, dass bipolare Beziehungen – also das, was wir „echte“ Beziehungen nennen, nicht nur sehr viel belastbarer sind, sie sind auch sehr viel ertragreicher. Ein erfreulicher Nebeneffekt unseres Ansatzes des Beziehungsmanagements ist es, dass laufend neues Wissen über die Kunden entsteht – wie im richtigen Leben.

 

 

Zum Aufbau einer leistungsfähigen und technischen Infrastruktur müssen die fachlichen Anforderungen in einem vollständigen Modell entwickelt werden.

 

Beziehungen entstehen und basieren auf Beziehungsmustern. Diese Beziehungsmuster sind zu definieren und so abzubilden, dass sie  den einzelnen Beziehungspartner zugeordnet werden können. Um das zu gewährleisten, ist ein vollständiges fachliches Modell für alle Beziehungstypen aufzubauen und zu bedienen.

Das fachliche Muster besteht aus den Elementen:

  • Customer Lifetime Cycle
  • Beziehungstypen
  • Profile (u.a. Bedarfe und Bedürfnisse)
  • Kommunikationsprozesse
  • CRM fachliches Modell

 

Mehr lesen...

CRM braucht eine vollständige Systemlandschaft für die Entwicklung und die Pflege von Beziehungen...

 

Wir bieten eine vollständige Systemlandschaft, um die Beziehungsmuster zu bedienen.

 

Bestandteile unserer Systemlandschaft sind:

  • Datawarehouse
  • CRM-Frontend (incl. App-Lösungen)
  • Rue Engine
  • Channel Management
  • Business Intelligence

Da unsere Systeme modular aufgebaut sind, ist es möglich, einzelne Elemente in die Systeme unserer Kunden zu integrieren.

 

Mehr lesen...

CRM bedingt die vollständige Ausrichtung der Kommunikation auf die Beziehungsmuster zwischen der eigenen Marke und den Beziehungspartnern...

 

Wir helfen Ihnen dabei, Ihr Beziehungsmodell zu finden. Wir definieren gemeinsam mit Ihnen, welche Beziehungsmuster Sie entwickeln und bedienen müssen.

 

Darauf aufbauend leiten wir die für Sie notwendige Ablauf- und Aufbau-Organisation ab, damit Sie diese Muster bedienen und den besonderen Ertrag des Beziehungsmanagements für sich generieren können.

 

Mehr lesen...