E-Mails verschicken kann doch jeder! Stimmt – nicht!

 

Es ist ein großer Unterschied, ob ich einzelne E-Mails über meinen E-Mail-Client versende oder ob ich automatisierte E-Mails bzw. ganze E-Mail-Kampagnen aussende.

 

E-Mail-Marketing ist gutes Handwerk. Die Möglichkeiten, Fehler zu machen sind vielfältig. Mit einer handwerklich ungenügenden Aktion erreiche ich im besten Fall den Effekt „Gut gemeint, aber schlecht gemacht“. Damit bleibt nicht nur der positive Effekt bei meinen Ansprechpartnern aus, sondern die Kampagne kann sich sogar imageschädigend auswirken.

 

Wer hat sich noch nicht über unpassende oder handwerklich schlecht gemachte E-Mails geärgert?

 

Wir verstehen das Handwerk des E-Mail-Marketings in all seinen Facetten. Egal, ob in technischer, fachlicher oder rechtlicher Hinsicht. Wir wissen, was zu tun ist, damit Ihre E-Mails:

  • ankommen
  • auf allen Clients und Geräten so aussehen, wie sie sollen
  • den Bedürfnissen Ihrer Kunden entsprechen
  • die Aufmerksamkeit Ihrer Kunden gewinnen
  • die rechtlichen Gegebenheiten bedienen.

Wissen Sie, wie gut Ihre E-Mails funktionieren

 

Häufig investieren die Firmen in die Gestaltung der E-Mail-Templates, ohne die Regeln für das Handwerk „guter E-Mail-Templates“ zu kennen.

 

Die Welt des E-Mail-Marketings ist in hohem Maße inhomogen. Zugespitzt kann man sagen, dass jedes System, jeder Client seine eigenen Regeln hat. Gerade die großen Anbieter von E-Mail-Clients leisten sich Besonderheiten, die dazu führen, dass ein HTML-Template so oder so angezeigt wird. Das gleiche trifft auf die Spam-Regeln zu – viele Beteiligte mit eigenen Regeln. Oft sind die Gründe hinter den Regeln nicht nachvollziehbar und was erschwerend hinzu kommt, ist, dass sich die Regeln laufend ändern.

 

Wer möchte, dass seine E-Mails überall gleich gut angezeigt werden und vollständig funktionieren, muss in eine zum Teil sehr aufwendige HTML-Programmierung und die ständige Wartung investieren.

 

Zusätzlich zu den ohnehin schon schwer überschaubaren Ausnahmen und Regeln, kommen laufend neue technische Möglichkeiten in der E-Mail-Gestaltung hinzu, die wiederum so umgesetzt werden müssen, dass sie in das Netz von Regeln und Ausnahmen eingebettet werden.

 

Was hilft es also, wenn die attraktive und aufwendige Gestaltung ihr Ziel nicht findet, oder nicht überall so aussieht, wie sie aussehen sollte.

 

Wir schauen uns nicht nur das Offensichtliche an. Wir analysieren Ihre Templates in sechs Kategorien und in über 40 Kriterien.

Wir stellen die Ergebnisse in einem leicht verständlichen „Radarbild“ dar. So können Sie auf einen Blick erfassen, welche Stärken und Schwächen Ihr E-Mail-Template hat. So finden Sie die Ansatzpunkte, um Ihr Template auf den handwerklichen Standard zu bringen oder zusätzliche Optimierungs-möglichkeiten zu nutzen.
Mehr lesen...

Es braucht gutes Handwerk, damit sich die hohe Kunst der Gestaltung entfalten kann

Template.Factory ist eine neue Vorgehensweise, um zu handwerklich gut gemachte E-Mail-Templates zu erstellen. Durch Template.Factory wird jedes E-Mail-Template neu programmiert, validiert und qualitätsgesichert. Alle neuen Anforderungen bezogen auf Spam-Prävention, Anzeigequalität, Responsivität, Vertrauenswürdigkeit, User Experience und Verstärkern werden laufend aktualisiert und fließen bei der Erstellung eines neuen Templates umgehend in die Codierung ein.


Das folgende Video veranschaulicht, wie Template.Factory funktioniert:


Template.Factory ist sowohl für kleine, als auch große „E-Mail-Versender“ geeignet. Wir kümmern uns darum, dass eine gute Gestaltung auch bei möglichst allen Empfängern ankommt und dort auch gut aussieht. Nach unserer Erfahrung investieren viele Unternehmen in die Gestaltung einer E-Mail, kümmern sich aber nicht darum dass diese handwerklich so umgesetzt werden, dass sie auch funktionieren.

 

Die drei entscheidenden Vorteile von Template.Factory sind:

  • Jedes Template wird neu programmiert

  • Jedes Template wird bezogen auf Anzeigequalität (in Tiefe und Breite) und Spamprävention validiert

  • Jedes Template wir bezogen auf interne und externe Regeln qualitätsgesichert.

 

Ablauf

Wir erstellen für Sie eine oder mehrere Vorlagen

Diese Vorlagen werden laufend validiert und optimiert. Neue Anforderungen, die z.B. bezüglich Spamprävention und Anzeigequalität entstehen, werden ständig in die Template.Factory Regeln integriert. Sie profitieren davon, dass wir unsere Erfahrungen aus der Zusammen mit vielen Kunden jedem einzelnen zur Verfügung stellen

Wenn Sie ein neues E-Mail-Template haben möchten, reichen sie den Content über ein WEB-Formular ein, Template.Factory übernimmt den Content und erstellt eine Testmail. Bei Erstellen der Testmail werden alle Regeln automatisch berücksichtigt – egal ob das „globale“ Regeln sind oder ihre individuellen. Anschließend wird das Template validiert. Das Protokoll der Validierung wird Ihnen gemeinsam mit dem Template übergeben. Sie entscheiden, ob sie die einzelnen Befunde der Validierung korrigieren wollen oder nicht. Wenn Sie eine Korrektur wünschen, übergeben Sie den angepassten Content erneut an Template.Factory. Das Template wird neu codiert und validiert und wird Ihnen mit dem Protokoll der erneuten Validierung übergeben.

Sollten Validierungen ein Reengeneering der Vorlagen erfordern, führen wir dies durch.

 

Kosten

Das Erstellen einer Vorlage hängt von der Komplexität der Vorlage ab und kostet einmalig zwischen 1.750€ und 7.500€. Sollten mehrere Vorlagen erforderlich sein, so wird die komplexeste Vorlage in vollem Umfang und die anderen Vorlagen mit 50% des Preises berechnet.

Die Ableitung einer einzelnen E-Mail kostet beim Standard Service-Level zwischen 100€ und 150€. Auch dies hängt von der Komplexität der Vorlage ab. In diesem Preis ist eine Änderungsschleife enthalten. Jede weitere Änderungsschleife kostet 50% des Ausgangspreises.

 

Service-Level

Das Standard-Service-Level beträgt 48h bei einem Umfang von max. drei E-Mail-Templates und jeweils einer Änderungsschleife. Sollte das Service-Level ausgeschöpft sein, versuchen wir die 48h trotzdem zu erfüllen, können sie aber nicht garantieren. Sollte das Service Level für einen speziellen Anlass nicht ausreichen, so können Sondervereinbarungen getroffen werden

 

Mehr lesen...

Template.Plus liefert die erforderlichen Tools, damit Ihre E-Mails in die (System-) Landschaft Ihrer Kunden-Kommunikation integriert werden kann.


Die folgenden Standard-Werkzeuge bieten wir Ihnen an:

Mehr lesen...